„Einfach mal DANKE sagen. „

Ich bin ganz wenig bei „facebook“, „google+“ oder „twitter“, aber wenn, dann „like“ ich schon mal ein Bild oder einen netten Spruch. Das machen wir doch alle, die beste Freundin aktualisiert ihr Profilbild (like), Freunde twittern ihren Status (like) oder ich sehe ein schönes Urlaubsfoto (like).

Heute habe ich mal ganz bewusst darüber nachgedacht und mich gefragt: warum mache ich das eigentlich nicht, wenn ich einen tollen Artikel auf einem Blog oder ein leckeres Rezept bei YouTube gesehen habe oder wenn bei „facebook“, „twitter“ oder „google+“ ein interessanter Bericht gepostet wird?

Ich „like“ schöne Dinge, aber wenn etwas informativ ist, mache ich es nicht, warum? Habe ich Angst, dass Leute zu viel über mich erfahren oder mich dann in einem negativen Licht sehen könnten, weil sie nicht meiner Meinung sind?

Ich kommentiere auch nie etwas. Viele der Kommentare sind oft negativ, manchmal auch hasserfüllt, böse. Wo viele Menschen sind, so wie im Netz, gibt es auch viele unterschiedliche Auffassungen. Außerdem sind wir doch alle schon so ein bißchen wie im „Krieg“ miteinander, da muss es doch im Netz nicht auch noch so extrem sein. Wir wollen doch alle nur Frieden und ein harmonisches Miteinander.

Doch das werde ich jetzt ändern.

Ab sofort bekommt der tolle Artikel auf einem Blog einen „vielen Dank Kommentar“, das leckere Rezept bei YouTube erhält ein „like“ und einen Kommentar und einen interessanten Bericht werde ich immer positiv bewerten.

Diese Menschen, die das geschrieben, gefilmt oder erstellt haben, wollten mir etwas zeigen, etwas, was für mich einen Wert hat. Es ist für mich interessant, informativ, hilfreich oder spannend. Diese Menschen haben sich Mühe gegeben und hatten den Mut dies auch öffentlich zu machen, deshalb haben sie es verdient, dass ich ihnen, mit einem „like“ oder Kommentar, dafür Respekt zolle.

Wie ist es bei dir? Bist du dankbar, wenn jemand etwas für dich interessantes und hilfreiches postet? Und freust du dich nicht auch über nette Kommentare oder „likes“ für deine Berichte oder Videos?

 

Es gibt wohl kaum ein schöneres Geschenk, als Aufmerksamkeit.

{

Es ist ein lobenswerter Brauch: Wer was Gutes bekommt, der bedankt sich auch.

Wilhelm Busch