„Du konzentrierst dich nur aufs Geld verdienen und merkst nicht, wie deine Zeit verrinnt!“

Du quälst dich jeden Morgen zur Arbeit. Dein Job ist langweilig und eintönig. Du freust dich nur aufs Wochenende, damit du mal wieder frei atmen kannst.

Das Leben ist zu kurz um es zu verschwenden.

Der größte Irrtum ist zu denken, dass ein Job nur dazu da ist Geld zu verdienen. Natürlich brauchen wir alle Geld, wie viel, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Der Trugschluss ist, dass Arbeit keinen Spaß machen darf.

Den Großteil des Tages verbringst du auf deiner Arbeitsstätte, mit Fahrt zur und von der Arbeit, anschließend einkaufen, kochen oder saubermachen und schon ist der Tag vorbei. Das ganze fünfmal die Woche, für gerade mal zwei freie Tage.

Die meisten Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt mit Arbeit, arbeiten ist auch gut, doch es sollte uns dauerhaft erfüllen und Spaß machen.

In meinem früheren Job hätte ich auch das doppelte oder dreifache verdienen können und ich wäre trotzdem nicht glücklich gewesen. Ich war nicht mit meinem Herzen und meiner Leidenschaft dabei. Es machte keinen Spaß und mir fehlte Zeit. Zeit für mich, meine Familie, meine Freunde. Zeit für meine Hobbys. Zeit zum Reisen. Zeit, endlich zu leben.

Jetzt arbeite ich selbstbestimmt. Ich verwirkliche mich und bin mit Begeisterung und Leidenschaft dabei. Ich bin motiviert, freue mich auf jeden neuen Tag, mache etwas was mich erfüllt und helfe anderen Menschen dies ebenso zu erreichen.

{

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.

Konfuzius