Leberkäse geht auch anders!

Wir haben uns gedacht, wie schmeckt ein guter Leberkäse, wenn man ihn in ein selbstgemachtes Hamburger Brötchen legt und mit „nicht bayrischen Zutaten“ belegt?

Unsere Antwort ist: LECKER!

Es ist immer wieder eine Freude, wenn Hedy`s Mutter uns Leberkäse aus Bayern schickt. Dann freuen wir uns wie kleine Kinder auf den Weihnachtsmann und können es kaum erwarten das Päckchen zu öffnen. Als Norddeutscher hat es mich am Anfang schon verwundert, mit wie viel Begeisterung ein Bayer über „seinen Lieblings-Leberkas“ philosophieren kann. Ich habe schnell gelernt, dass es große Unterschiede in Geschmack und Qualität gibt. Ich bin solidarisch mit meiner Frau und sage selbstbewusst…der Leberkäse vom „Reitinger“ ist der Beste.

Wir haben ihn in allen möglichen Variationen gekostet, doch heute haben wir uns etwas Neues überlegt.

In unserem Video stellen wir euch zwei Ausführungen vor, die wir uns spontan einfallen lassen haben. Probiert es doch selber einmal aus, wie lecker so ein Leberkäse im selbstgemachten Hamburger Brötchen schmeckt. Viel Spass beim Nachmachen oder selber kreieren.

BBQ-Soße und Gurken-Relish zu Leberkäse Burger

American Stockyard Smoky Sweet BBQ Sauce

Heinz 57 Gherkin Relish Sauce